• Seminare

    Seminare

  • Seminare

    Seminare

  • Seminare

    Seminare

  • Ausschreibungen gewinnen

    2-tägiges Grundseminar für die erfolgreiche Teilnahme an Ausschreibungen
    26./27. Februar 2018, Berlin

    mehr Informationen

  • Professionelle Angebotserstellung

    2-tägiges Aufbauseminar über die Kunst, sich in einem formalen Verfahren mit seinem Angebot vom Wettbewerb abzuheben
    8./9. November 2018, Potsdam

    mehr Informationen

  • neu: INTENSIVSEMINAR

    Grund- und Aufbauseminar, kompakt, intensiv und zum Sonderpreis
    6.-9. November 2018, Potsdam
  • Die neue Unterschwellen-vergabeordnung (UVgO)

    1-tägige Sonderseminare über die für Bieter relevanten Vorschriften, Besonderheiten und Chancen der neuen UVgO
    ab Frühjahr 2018
IST-Situation

IST-Situation

In Deutschland werden mehr als 300 Mrd. € jährlich als öffentliche Aufträge vergeben. Ein attraktiver Markt! Jedoch sind bei Ausschreibungen zahlreiche Gesetze und Vorschriften zu beachten und Fehler führen zum Ausschluss des Angebotes. Vergabeverfahren sind streng formal-bürokratisch aufgebaut und bieten wenig Möglichkeiten zum Dialog. Ein rechtlich fehlerfreies und auf die Bedürfnisse des Kunden maßgeschneidertes Angebot abzugeben ist nicht leicht.

Die Angebots-Erstellung verursacht beim Bieter Kosten in 4-5stelliger Höhe. Zuviel Geld um es wahllos bei Ausschreibungen zu verpulvern. Da ihnen Vergabeverfahren zu schwierig und intransparent erscheinen, nehmen viele Unternehmen nicht teil. Nach wissenschaftlichen Untersuchungen gehen pro Ausschreibung durchschnittlich nur noch 4 Angebote ein, wodurch der öffentlichen Hand viele interessante Angebote verloren gehen.

was Bieter lernen müssen

was Bieter lernen müssen

Wir sind der Meinung, dass Unternehmen zwingend lernen müssen, fehlerfrei an Ausschreibungen teilzunehmen.

Aber das allein reicht nicht! Um Erfolg zu haben sollten Sie auch die Fähigkeit entwickeln, zu erkennen

  • welche Ausschreibungen für sie geeignet sind,
  • was die wirklichen Bedürfnisse des öffentlichen Auftraggebers sind und
  • wie man Angebote schnell und kostengünstig erstellt.

Optimieren Bieter ihre Vergabekompetenz, sparen sie Kosten im Vertrieb und geben der öffentlichen Hand die Chance wirtschaftlicher einzukaufen und somit besser mit unseren Steuern umzugehen.

unser Ziel

unser Ziel

Wir möchten den Wettbewerb um öffentliche Aufträge zu optimieren, indem wir Bietern in Vergabeverfahren mehr Sicherheit geben.

Durch unsere Seminare steigern Sie Ihre Erfolgsquote bei Ausschreibungen nachhaltig, da Sie lernen

  • besser und schneller an notwendige Informationen zu kommen,
  • die richtigen Entscheidungen zu treffen
  • und auch mal bewusst eine Ausschreibung in den Papierkorb zu werfen!

Da unser Referenten alle ausnahmslos mindestens 10 Jahre als aktive Einkäufer in der öffentlichen Verwaltung gearbeitet haben, verfügen sie über große Praxiserfahrung, kennen die Bedürfnisse, Sichtweisen und Akteure der Behörden und wissen wie Beamte ticken.

Unser Ziel ist, dass sich Ihre Investition in jedes unserer Seminare innerhalb von einem Jahr mehrfach amortisiert haben.

Kundenmeinungen

„Dieses Seminar kann ich nur jedem empfehlen - es war eine der besten Investitionen des vergangenen Jahres!“

Wilma Pokorny-van Lochem, Institut Synergie

„Wir haben im letzten Jahr den Umsatz um 20% durch öffentliche Ausschreibungen steigern können.“

J. Sick, Best Computer GmbH

„Ein Referent, der weiß wovon er spricht.“

S. Weisse, Cyberport

„Es wirkt, als wäre da einer, der ihnen die Ohnmacht angesichts der Undurchschaubarkeit der Vergabe- praxis in den Behörden zum ersten Mal nimmt.“

M. Irle, McKinsey Wissen

„Endlich ein Seminar, bei dem ich etwas mitnehmen konnte.“

M. Bucher, Systempartner

„Alle Kollegen haben aus der gelaufenen Schulung und der nachträglichen Anwendung in der Praxis sehr viel profitiert. Insbesondere ihre Bereitschaft, die Themen unter Praxisbezug quasi nochmals zu diskutieren, bringt allen sehr viel Sicherheit.“

S. Legner, Funkwerk